Termine für interessierte Frauen

Frauenpastoral

  • Meditative Abendwanderung

    Meditative Abendwanderung

    „Elemente des Lebens“

    Donnerstag, 13.September 2018

    Bad Bodendorf

    Beginn um 18.00 Uhr in der Pfarrkirche

     

    Nach einer kurzen Statio in der Kirche werden wir in einer etwa einstündigen Wanderung rund um Bad Bodendorf gehen.

    Der Weg ist gut ausgebaut und bietet eine kleine Steigung.

    Wir gehen auf einem historischen Weg, einem Teilstück des Aachen-Frankfurter Heerweges.

     

    An verschiedenen Haltepunkten entlang des Weges bieten meditative Impulse Gelegenheit zum Nachdenken und Besinnen.

     

    Parkplätze im Sebastianusweg oder an der Grundschule in der Schulstraße.

     

    Herzliche Einladung an alle interessierten Frauen

     

    Im Anschluss

    Nachtreff mit Abendimbiss: leckere Kürbissuppe oder Würstchen mit Brötchen.

    Zur besseren Planung, bitten wir um Anmeldung und teilen Sie bitte mit,

    was Sie essen möchten.

    Anmeldungen vom 23. Aug – 8.Sept bei Petra Seifer-Müller,

    Tel. 02642 5353, nutzen Sie bitte den Anrufbeantworter.

     

    Wir weisen darauf hin, dass Fotoaufnahmen gemacht werden, für die

    Veröffentlichung in der örtlichen Presse und auf der Internetseite der

    kfd im Diözesanverband Trier.

     

  • Dekanatsrunde

     

    Dekanatsrunde für kfd-Vorstände und interessierte Frauen
    Dienstag, 23. Oktober, 15:00 Uhr - 17:00 Uhr.
    Der Ort wird noch mitgeteilt. Nähere Informationen bei Klara Johanns-Mahlert, Tel.: 02642/9061937

  • Besinnungswochenende für Frauen

    Besinnungswochenende für Frauen
    „Ist da einer?“ -  Von der Suche nach Gott, vom Glauben und Zweifel.

    In Gemeinschaft mit anderen Frauen sind wir eingeladen zu unterschiedlichen Impulsen und zum Nachdenken, zu Gespräch und Austausch, zur Meditation und zum Gebet. Wir wollen dem nachspüren, was unserem Leben Halt gibt auch in schwierigen Zeiten und erkennen, dass auch das Zweifeln zu einem lebendigen Glauben gehört. 

    Samstag, 24.November 2018, 10:00 Uhr- Sonntag, 25.November, 14:00  Uhr

    Bildungsstätte Marienland, Schönstatt

    Leitung: Pastoralreferentin Klara Johanns-Mahlert
    Kosten: 75€ (Unterbringung in Einzelzimmer/Vollpension/Tagungskosten)
    Anfahrt möglich in Fahrgemeinschaften nach Absprache.
    Anmeldung bis 24.Oktober bei Klara Johanns-Mahlert*, Telefon:02642-9061937 oder
    klara.johanns-mahlert(at)bgv-trier.de

     

  • Ökumenisches Frauenfrühstück Burgbrohl

    Ökumenisches Frauenfrühstück Burgbrohl findet diesmal in Bad Bodendorf statt.

    Thema: Besuch der Ausstellung: „Große Frauen des Glaubens“

    Donnerstag, 27. September 2018 von 10.00-11.30 Uhr

    Nach einem Imbiss im Pfarrheim Bad Bodendorf führt Gemeindereferentin Sabine Mombauer in der Kirche durch die Ausstellung der Kölner Künstlerin Barbara Skorupa. Diese bringt uns in Portraits im Andy Warhol Stil die Persönlichkeit bedeutender Frauen der älteren und jüngeren Vergangenheit näher. Interessierte Frauen sind herzlich eingeladen nach einem guten gemeinsamen Frühstück einen interessanten und eindrucksvollen Vormittag zu erleben.Kinder können gerne mitgebracht werden.
    Der Eintritt ist frei, Spenden sind jedoch sehr willkommen. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich
    Weitere Informationen bei Pastoralreferentin Klara Johanns-Mahlert, Telefon:02642-9061937 oder
    Irmgard Stumpf, Burgbrohl, Telefon: 02636-2217

  • Ökumenisches Frauenfrühstück Burgbrohl im Dezember

    Ökumenisches Frauenfrühstück Burgbrohl im Dezember
    Sich informieren -andere Frauen kennenlernen -Kontakte pflegen -eine Auszeit nehmen
    Die Themen erfahren Sie über die Presse und die Pfarrbriefe und auf Anfrage. Herzlich eingeladen sind alle Frauen aus Burgbrohl und Umgebung. Kinder können gerne mitgebracht werden.

    06.Dezember, 9.30-11.30 Uhr

    Thema: Besinnliche Stunde im Advent.

    Im Gemeindesaal der evangelischen Kirchengemeinde Burgbrohl, Rhodiusstraße

    Leitung: Pastoralreferentin Klara Johanns-Mahlert  und Irmgard Stumpf, evangelische Kirchengemeinde
    Für das Frühstück wird um eine kleine Spende gebeten